Über uns

Blick vom Littibach oberhalb Döttingen über das untere Aaretal nach Nordwesten.

Ölbild eines unbekannten Malers, um 1730. Museum «Höfli», Bad Zurzach.

 

 

Geschichte ist der Boden, auf dem wir stehen ...

 

Als Verein mit über 400 Mitgliedern

  • interessieren wir uns für unsere Geschichte, insbesondere für die Geschichte des Bezirks Zurzach,

  • veröffentlichen wir lokalgeschichtliche Arbeiten, z.B. unsere Jahresschriften,

  • veranstalten wir geschichtliche Vorträge und Exkursionen,

  • bewahren wir unsere fünf historischen Liegenschaften, nämlich die Ölmühle Böttstein, die Burgruine Böbikon, den römischen Wachturm in Rümikon, die Burgstelle Waldhausen in Fisibach und einen militärischen Bunker in Bad Zurzach durch Instandhaltungsmassnahmen vor dem Verfall.

 

In Zusammenarbeit mit uns führt und äufnet die Museumskommission das Bezirksmuseum Höfli in Bad Zurzach.

Unsere Statuten stammen aus dem Jahr 1925