Als es zur Gfrörni kam

Montag, 22. März 2021
Die berühmteste «Seegfrörni» ist jene von 1963, sie ist mit Hunderten von Fotografien dokumentiert. Seltener sind Aufnahmen aus den Jahren 1891 und 1929 als nicht nur der Zürichsee, sondern auch die Aare und der Rhein stellenweise zufroren. (tf)

Als es zur Gfrörni kam