top of page

Sa., 04. Mai

|

Zurzach

Vernissage "Zurzacher Häuserbuch"

Über mehr als 50 Jahre erforschten und dokumentierten Hans Rudolf Sennhauser und Alfred Hidber Zurzachs historische Häuser. Heute können sie endlich ihr Werk präsentieren. Ergänzend wurde im Bezirksmuseum eine Ausstellung über Zurzachs Häuser arrangiert.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Vernissage "Zurzacher Häuserbuch"
Vernissage "Zurzacher Häuserbuch"

Zeit & Ort

04. Mai 2024, 11:00 – 13:00

Zurzach, Quellenstrasse 3, 5330 Bad Zurzach, Schweiz

Über die Veranstaltung

Das "Zurzacher Häuserbuch" ist ein Werk der Sonderklasse, das, davon sind wir überzeugt, zukünftig als Vorlage für städtebauliche Dokumentationen dienen wird . 

Seit Mitte der 1960er Jahre erforschten und dokumentierten die beiden Autoren die historischen Gebäude des Fleckens mit akkribischer Genauigkeit. Da ist viel zusammengekommen, wie die beiden Bände beweisen! 

Mit etwas Glück, erzählen uns die Beiden die eine oder andere ergänzende Episode aus ihrer Forschertätigkeit, die sie ganz bewusst nicht aufgeschrieben haben....

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page