Inhaltsverzeichnis

 

  • Das 19. Jahrhundert im Zurzibiet (Franz Keller)

  • Jakob Zuberbühler 1840-1904

  • Jakob Zuberbühler - Die Industrialisierung erreicht das Zurzibiet (Philipp Knecht)

  • Trockene Protokolle geben Einsicht in eine Firmengeschichte (Alfred Hidber)

  • Die Erfolgsgeschichte Jakob Zuberbühlers im Spiegel seiner Zurzacher Häuser (Alfred Hidber)

  • Die Kalkfabrik Spühler AG, "d'Chalchi", in Rekingen (Alois W. Hassler, Alfred Hidber)

  • Arbeiteralltag und Produktionsablauf in der "Chalchi", Aufzeichnungen nach Gesprächen mit Eduard Trafoier, einem der letzten Rekinger Kalkmüller, geb. 1929. (Alfred Hidber)

  • Staubige Glasplatten als einzige Zeitzeugen. Aufnahmen von der Möbelfabrik Minet in Klingnau um 1907 (Alfred Hidber)

  • Möbelfabrik Minet, Klingnau und Zurzach (Alois W. Hassler)

  • Wie die Eisenbahn Turgi-Waldshut das Dorf Döttingen veränderte (Ewald Zimmermann)

  • 150 Jahre Eisenbahnbrücke über den Rhein bei Waldshut (Ulrich Boeyng)

  • Technische Daten zur Eisenbahnbrücke Koblenz-Waldshut (Franz Zimmermann)

  • Das Kraftwerk Koblenz-Kadelburg. Lange geplant und doch nicht gebaut - ein Opfer des technischen Wandels in der Erzeugung lektrischer Energie (Philipp Knecht)

Heft 6/2011, Aufbruch ins Industriezeitalter

Artikelnummer: Heft 6/2011
CHF30.00Preis
  • erfolgt per Post als Paket, OHNE Zuschlag. Rechnung beiliegend.
     

  • Bitte telefonische Voranmeldung; Telefon: 056 245 55 61

    Abholadresse:
    Rolf Lehmann
    Schwächelerstrasse 42
    5314 Kleindöttingen