Di., 16. Nov.

|

Bad Zurzach, Gemeindezentrum Langwies

Zeitgeschichte Aargau, die Roadshow

Verknüpfung der jüngsten Aargauer Geschichte mit Begebenheiten aus dem Zurzibiet. Historische Vereinigung gemeinsam mit Volkshochschule. Anschliessend Apéro zum 50. Jubiläum der Volkshochschule Zurzach. ACHTUNG: Covid-Zertifikat + Ausweis notwendig, Türöffnung 18:15 Uhr.

Sie benötigen keine Eintrittskarten
... zurück ...
Zeitgeschichte Aargau, die Roadshow

Zeit & Ort

16. Nov. 2021, 19:00

Bad Zurzach, Gemeindezentrum Langwies, Langwiesstrasse 2a, 5330 Bad Zurzach, Schweiz

Über die Veranstaltung

Anlass erfordert COVID-Zertifikat mit Ausweis (Bild). Türöffnung um 18:15; Beginn um 19:00 Uhr.

Zeitgeschichte Aargau

Wir zeigen die jüngste Aargauer Geschichte mit Verknüpfungen zum Zurzibiet.

Die Autoren Patrick Zehnder und Titus J. Meier werfen einen Blick aus demografischer und politischer Perspektive auf die Veränderungen im dörflichen Leben und in den politischen Strukturen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit uns an vergangene, wichtige Ereignisse in unserem Kanton und unserem Bezirk zu erinnern. Der "weisch no" Effekt ist garantiert!

Beim anschliessenden, offerierten Apéro stossen wir auf das 50 Jahr Jubiläum der Volkshochschule Zurzach an und plaudern, diskutieren und lachen über das Gesehene und Gehörte. 

Das Buch "Zeitgeschichte Aargau" ist zu Vorzugskonditionen erhältlich!

Diese Veranstaltung teilen