top of page

2025:
Unser 100-Jahr Jubiläum

Notieren Sie sich die folgenden Termine:

  1. Samstag, 22. März 2025, ab 14:00 Uhr:
    Jubiläums-GV in Bad Zurzach

  2. Sonntag, 29. Juni 2025, 11:00 - 17:00 Uhr
    Kulturerbe-Tag in Bad Zurzach

  3. Samstag, 20. September 2025, ganzer Tag
    Jubiläums-Exkursion "4 in 1", Kleindöttingen

  4. Samstag, 8. November 2025, ab 16:00 Uhr:
    Vernissage Jubiläums-Schrift und Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten der HVBZ
    im Weinbaumuseum Tegerfelden.

Im Jahr 2025 feiert die HVBZ ihr 100 jähriges Bestehen!
Mit unvergesslichen Anlässen wollen wir unseren Mitgliedern, Mitbürgern im Bezirk Zurzach und allen geschichtlich Interessierten die HVBZ als aktive, engagierte und verantwortungsbewusste Institution in Erinnerung rufen.

100 Jahre alt und noch kein bisschen staubig will beweisen, dass es im Zurzibiet noch viel an Geschichte zu erforschen und aufzuzeigen gibt.

Gesamt-Projektleiter ist Thomas Färber.

Samstag, 22. März 2025:
Jubiläums-Generalversammlung in Bad Zurzach

Auf den Tag genau 100 Jahre nach der konstituierenden Sitzung der heutigen "Historischen Vereinigung des Bezirks Zurzach", wollen wir das Jubiläum offiziell begehen.

Projektstatus:

  • Projektleiterin ist Claudia Meierhofer

  • Grob-Konzept vorliegend. Es verspricht allerhand Geschichtliches:

    • Öffentliche Jahresversammlung mit Apéro für "alle".

    • anschliessend "Gala-Diner" für geladene Gäste.

Beleuchtung der Festivalbühne

Sonntag, 29. Juni 2025
Kulturerbetag in Bad Zurzach

Zusammen mit der Kantonsarchäologie, der Denkmalpflege und Bibliothek & Archiv, unterstützt durch die Gemeinde, dürfen wir in Bad Zurzach aufzeigen, was für Spuren geschichtliche Ereignisse, über Jahrtausende, in diesem Flecken am Nordrand der Schweiz hinterlassen haben.
Ohne Unterstützung durch die Gemeinde, wäre der Anlass nicht durchführbar, denn wir haben allerhand im Sinn.
Liebe Grosseltern, bei diesem Anlass könnt Ihr bei Euren Enkelkindern gross auftrumpfen. Also, merken Sie sich diesen Termin kurz vor den Sommerferien!

Projektstatus:

  • Lead bei Kantonsarchäologie, Grobkonzept in Diskussion

  • Vertreter der HVBZ: Rolf Lehmann

  • Lernen Sie den Flecken neu kennen:

    • Szenische Führungen mit überraschenden, amüsanten Darstellungen.

    • Führungen in Ecken und Winkel, die Sie sonst nie betreten könnten.

IMG-20230422-WA0006.jpeg

Samstag, 20. September 2025
Jubiläums-Exkursion "4 in 1" im ganzen Bezirk

Aus vier Richtungen kommend, werden vier unterschiedlich thematisierte Exkursionen an einem Punkt im Bezirk zusammentreffen!

Projektstatus:

  • Projektleiter ist Hans Kellenberger

  • Grob-Konzept vorliegend, wichtigste Örtlichkeiten reserviert.

    • aus vier Richtungen kommend, treffen wir uns in Kleindöttingen.

      • Surbtal (von Lengnau gegen Döttingen)

      • Kirchspiel (von Leibstadt gegen Böttstein)

      • Rheintal (von Kaiserstuhl bis Rietheim)

      • Aaretal (von Koblenz bis Döttingen)

Für eine dieser vier Varianten müssen Sie sich entscheiden!

  • ein gemeinsames, einfaches Abendessen schliesst den Tag ab.

20230324_140607.jpg

... der krönende Abschluss ...
Jubiläums-Schrift "HVBZ 2025"
Vernissage am Samstag, 8. November 2025

Wir wollen mit der Jubiläums-Schrift nicht nur die Entwicklung der HVBZ, sondern mit prägnanten Artikeln auch die Entstehung unseres Bezirks, von der Frühzeit bis heute, aufzeigen.

Projektstatus:

  • Projektleiter ist Louis Tiefenauer

  • Detaillierter Projektplan liegt vor.

  • Die Artikel sind festgelegt, die Autoren haben Zusagen abgegeben und sind am Schreiben.

Die Vernissage:

Findet im Weinbaumuseum Tegerfelden statt:

  • Vorstellen einzelner Artikel mittels Kurzreferat des Autoren

  • Verteilen der Jahresschrift und Abschluss der Jubiläumsfestivitäten der HVBZ mit anschliessendem Apéro. 

Standfoto
bottom of page